72h in Edinburgh & den Scottish Lowlands

Blick auf Edinburgh Castle
Blick auf Edinburgh Castle, gesehen von der Prince Street

Ich muss ganz ehrlich sagen, ich bin ein bisschen verknallt.
Schon seit vielen Jahren bin ich großer Fan des Vereinigten Königreichs – ich kann kaum mehr zählen, wie oft ich schon in London war – und seit letztem Jahr hat es mir auch Edinburgh sehr angetan.
Diese Stadt hat etwas unbeschreiblich mysteriöses, schönes – etwas, das man nur vor Ort wirklich zu spüren bekommt, man kann dies nicht in Worte fassen. Es ist so gespenstisch und verspukt, und doch so irrsinnig romantisch. Weiterlesen „72h in Edinburgh & den Scottish Lowlands“

Werbeanzeigen

48h in Stockholm: Was du sehen und erleben solltest

Blick auf Gamla Stan
Blick auf die Stockholmer Altstadt”Gamla Stan” vom Aussichtspunkt Monteliusvägen in Södermalm.

Schweden.
Da denke ich an unendliche Weiten, atemberaubende Landschaften, Elche, Mando Diao,  ABBA, Nobelpreise, sonniges, aber kaltes Wetter, Kötbullar (die ’schöttbullar‘ ausgesprochen werden, um das direkt klar zu stellen!), Zimtschnecken, die königliche Familie und natürlich – Stockholm. Seit Jahren zieht es mich in diese Stadt im hohen Norden, die auch „Venedig des Nordens“ genannt wird. Endlich, ja, endlich habe ich es geschafft, dorthin zu reisen.
Weiterlesen „48h in Stockholm: Was du sehen und erleben solltest“